Stofflexikon I-O

von | 1. Okt 2020 | How to, Stofflexikon | 0 Kommentare

Welcher Stoff eignet sich für welches Projekt? Unser Stofflexikon hilft Dir! Hier findest Du einen Überblick über Stoffarten mit den Buchstaben I-O.

Welcher Stoff eignet sich für welches Projekt? Unser Stofflexikon hilft Dir! Hier findest Du einen Überblick über Stoffarten mit den Buchstaben I-O.

Hier findest Du einen Überblick über Stoffe mit den Buchstaben I-O
Hier mit den Buchstaben A-H (nur für angemeldete Nutzer*innen)
Und hier mit den Buchstaben P-Z (nur für angemeldete Nutzer*innen)

I

Interlock (Jersey)

Geeignet für: T-Shirts, Unterwäsche, Nachtwäsche, Sportkleidung, Blusen und Bettwäsche

Eigenschaften: Maschenware, fein und dehnfähig, aber wenig elastisch (springt nicht in den Ursprungszustand zurück, leiert bei Belastung aus)

Nerdfakten: wird an zwei Nadelreihen gestrickt und in einer rechts-rechts
Bindung gekreuzt

J

Javanese

Geeignet für: Blusen, Kleider, Hemden, Tücher 

Eigenschaften: Viskosegewebe, geschmeidig und weich, meistens bedruckt

Nerdfakten: Java = Indonesische Insel
Kette aus Filamentgarnen, Schuss aus Spinnfasergarnen,
dadurch entsteht die leichte Querrippigkeit

Jaquard 

Gewebt geeignet für: Blazer, Hosen, Dekorationen

Als Maschenware für: Blazer, Röcke, Pullover, Strickjacken

Eigenschaften: Gewebe mit formenreicher, großrapportiger Webmusterung

Nerdfakten: Jaquard = gleichnamiger Erfinder des Webstuhls
Musterung wird durch unterschiedliche Garne, Wechsel von
Kett- und Schussatlas, und Bindungseffekten hervorgehoben

K

Kattun

Geeignet für: Hemden, Blusen, Sommerkleider, Schürzen, Bettwäsche, Tischdecken

ungebleicht (Rohnessel) zum Abnehmen von Schnitten

Eigenschaften: Baumwollgewebe mit mittlerer Stärke und stumpfer Optik, meistens bedruckt

Nerdfakten: arabisch: qutun = Baumwolle 
Leinwandbindiges Baumwollgewebe 

Kräuselkrepp

Geeignet für: Blusen, Shirts, Kleider

Eigenschaften: zu unterscheiden in Crêpe, Georgette, Seersucker

Nerdfakten: Gewebe, das durch bedrucken des Musters mit Natronlauge ein
blasiges Aussehen erhält

Kretonne, Cretonne

Geeignet für: Kleider, Dirndl, Blusen, Schürzen, Dekorationen

Eigenschaften: kräftiges, leinwandbindiges Baumwollgewebe, häufig bedruckt

Nerdfakten: benannt nach dem frz. Erfinder Paul Creton

Krimmer

Geeignet für: Mäntel, Jacken, Krägen, Besätze, Ärmelaufschläge

Eigenschaften: Webpelz; Plüsch mit hohem Flor, geschlossenen oder aufgeschnittenen Locken

Nerdfakten: nach der Halbinsel Krim benannt

L

Lamé

Geeignet für: festliche Kleider

Eigenschaften: Gewebe mit schillerndem Aussehen durch metallglänzende Effektgarne, meistens angemustert

Nerdfakten: frz. Lame = Blech;
Effektgarne sind im Schuss, Filamentgarne oder Baumwolle in
der Kette verarbeitet

Lancé

Geeignet für: Kleider, Blusen, Dirndl, Dekorationen

Eigenschaften: bedürenähnlich gemustertes Gewebe

Nerdfakten: frz. lancer = einführen;
ein zweites Kett- und/ oder Schussfadensystem prägt das
Muster

Leinen

Geeignet für: Blusen, Hemden, Hosen, Röcke, Kleider, (leichte) Jacken

Eigenschaften:

Leinwandgewebe

Geeignet für: Kleider, Blusen, Röcke, Hosen, Jacken

Eigenschaften: Gewebe aus Leinen; Mischung mit Leinen; Imitat mit
verschiedenen Faserstoffen mit leinenähnliche Optik
(Garnverdickungen, dezenter Glanz)

Liberty:

Geeignet für: Blusen, Kleider

Eigenschaften: feine bis mittelschwere Qualität; kleinblumig bedrucktes Baumwollgewebe

Nerdfakten: benannt nach dem Kaufhaus Liberty of London

Loden

Geeignet für: Mäntel, Blazer, Anzüge

Eigenschaften: mittelschweres bis schweres Streichgarngewebe; durch verstärktes walken sind sie dicht und strapazierfähig

Nerdfakten: althochdt. Loco = grobes Tuch

M

Mikrofasergewebe

Geeignet für: wetterfeste Jacken und Mäntel

Eigenschaften: dichter, leichter Stoff mit weichem Griff und Fall aus Polyamid oder Polyester; wind- und wasserabweisend aber atmungsaktiv

Nerdfakten: Mikrofaser = Feinheit (Titer) unter 1 Dezitex -> superfein!

Mille Fleurs

Geeignet für: was immer du magst 🙂

Eigenschaften: Bezeichnung für Stoffen mit kleinen floralen Alloverprint, meistens als Druck

Nerdfakten: frz: mille = tausend fleurs = Blumen

Mull

Geeignet für: leichte Kleider, Blusen, Tücher, Windeln

Eigenschaften: sehr leichtes und weiches Baumwollgewebe 

Musselin/ Mousseline

Geeignet für: Blusen, Kleider, Röcke, leichte Hosen, Tücher, Gardinen

Eigenschaften: leicht, fließend; meist aus weich gedrehten Wollkammgarnen, aber auch aus  Baumwolle, Viskose, Polyester, Mischungen ACHTUNG! Läuft nach dem Waschen um ca. 10% ein!

Nerdfakten: nach der nordirak. Stadt Mosul

N

Nadelstreifen

Geeignet für: Anzüge, Blazer, Jacken, Hosen

Eigenschaften: Kammgarngewebe mit feinen kontrastfarbigen vertikalen Streifen auf einfarbigen Grund

Nerdfakten: original engl. Hairline (Haarlinie) weist feinste Streifen aus
Naturseide mit größerem Abstand auf

Nicki = Scherplüsch

Geeignet für: Homewear, Kinder-, Freizeitbekleidung, Kuscheltiere, Accessoires

Eigenschaften: weiche und schmiegsame Maschenware mit samtiger Oberfläche

Nerdfakten: Ein zusätzliches Fadensystem bildet Schlingen, die
aufgeschnitten und geschoren werden

O

Organdy = Opal

Geeignet für: Kleider, Blusen, Accessoires

Eigenschaften: transparent und steif, garngefärbter, bedruckter oder bestickter Glasbatist

Nerdfakten: weißer Batist aus Baumwolle oder Chemiefasern, wird durch Merzerisieren, Bleichen und Behandlung mit 64%iger Schwefelsäure sowie nachfolgend mit Natronlauge durchscheinend gemacht und dauerhaft gesteift

Organza

Geeignet für: Kleider, Blusen, Accessoires

Eigenschaften: transparent, steif aus Seidenfäden oder Imitaten

Ottoman

Geeignet für: Kleider, Blazer, Jacken, Mäntel

Eigenschaften: plastische Rippen mit elegantem Glanz

Nerdfakten: Ottomanen, Osmanen = türk. Dynastie

Oxford

Geeignet für: Hemden, Blusen

Eigenschaften: Hemdenstoff aus Baumwolle mit winzigem Würfelmuster; robust, knitteranfällig

Nerfakten: Oxford = engl. Stadt


Unser Partner:

Unser Partner:

Unser Partner:
von: Lotta

Über die Autorin

Hey, ich bin Lotta! Ich stelle mir ständig Fragen und will wissen, wie etwas funktioniert. Genauso gerne bin ich mit den Händen kreativ. Beides zusammen vereine ich als Stoffetauschen-Autorin. Hat dir mein Artikel gefallen? Hast du eine Frage oder Anmerkung? Schreibe mir gern einen Kommentar

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.